1948 gründete der junge Gärtnermeister Heinz Becker und seine Frau Gertrud ihren Gartenbaubetrieb in Stommeln. Die Landwirtschaftskammer machte ihm zur Auflage, mindestens 5 Jahre lang ausschließlich " zur Ernährung dienende Pflanzen zu erzeugen". Heinz Becker baute zunächst Obst und Gemüse an und sorgte so für die Ernährung der Bevölkerung in den Nachkriegsjahren. Bald begann er mit der Ausbildung von Nachwuchs-Gärtnern. Die Landwirtschaftskammer Rheinland berief ihn zum Kreisgärtnermeister.

1959 nahm der Bund Deutscher Baumschulen den expandierenden Fachbetrieb nach einer ausführlichen Betriebsprüfung als Mitglied auf.

1963 wurde mit dem Bau der großen Halle begonnen, ein Ausstellungs- und Verkaufsraum für Gartenbedarf und Obst sowie nach und nach mit der Verlagerung des Betriebes aus dem Ort Stommeln auf den heutigen Standort. Seit 1994 sind die Söhne Heinz und Michael Becker, beide Gärtnermeister, Inhaber des Betriebes. Privat- und Großkunden aus Verwaltung und Industrie werden fachgerecht beraten und beliefert. Auf einem Gelände von insgesamt 180.000 qm sind eine Baumschule, ein Obstbaubetrieb sowie ein Verkaufsgelände und ein Betriebshof für den angeschlossenen Garten und Landschaftsbau entstanden. Ein Gutes Team von Mitarbeitern sowohl in der Baumschule, im Obstbau, im Verkauf und im Garten und Landschaftsbau runden den Betrieb ab.
© 2017 Gartenhof + Gartenbaumschule Becker